Aktuelles

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
KINEX customers' meet in India

KINEX customers' meet in India

KINEX BEARINGS views the Indian market as very important and perspective. Bearings from the former Czechoslovakia have had a go ...

INNOTRANS 2018

INNOTRANS 2018

  Die bedeutendste Messe für Eisenbahnindustrielieferanten InnoTrans hat ihre Besucher am 18.9. - 21.9.2018 willk ...

Strengthening KINEX position on the Russian market

Strengthening KINEX position on the Russian market

On July 2018, KINEX BEARINGS, a.s. became a shareholder of the company KINEX – RUS. Headquartered in Moscow, KINEX - ...

JAHRESTAGE IM JAHR 2018

JAHRESTAGE IM JAHR 2018

KINEX BEARINGS, AG als Gesellschaft, die vor weniger Zeit seine 110- jährige Tradition gefeiert hat, ist über schon e ...

Czech Raildays 2018

Czech Raildays 2018

  In 2018, the most important exhibition in Central Europe dedicated to railway transportation products and services, ...

Zum Download

 

Lager Suchen

(Abmessungen in mm)
Innendurchmesser Genau
≤ d ≤ d =
Außendurchmesser Genau
≤ D ≤ D =
Breite Genau
≤ B ≤ B =

Die Produktion von Wälzlagern unter der Marke KINEX erfolgt in 2 Produktionswerken mit Sitz in der Slowakischen Republik. Das Wälzlagersortiment umfasst ein breites Portfolio von Typen und Modifikationen. Die  Wälzlager KINEX werden im Einklang mit den internationalen ISO-Standards hergestellt.  Die Produktionswerke  sind von der Gesellschaft RWTUV zertifiziert und sie haben das Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 und ISO/TS 16949, ISO14001, OHASAS 18001 und IRIS eingeführt. Die hohe Produktqualität wird durch den Maschinenpark, progressive Produktionstechnologien sowie durch das hoch qualifizierte Personal gewährleistet.

Als untrennbarer Teil der Produktion ist auch die technische Vorbereitung wie:

  • Konstruktion und Herstellung von Pressvorrichtungen und –Werkzeugen
  • Konstruktion und Herstellung von Schneidewerkzeugen und Spannvorrichtungen
  • Konstruktion und Herstellung von Maschinen und Maschinenanlagen
  • Generalüberholungen, Modernisierungen und Umbau von Maschinen


 

Bei der Wälzlagerproduktion werden folgende Technologien verwendet:

  • Schmieden
  • Kaltwalzen
  • Drehen
  • Fräsen
  • frézovanie
  • Wärmbehandlung
    • Härten
      • Vollumfangs-Härten
      • Induktionshärten
    • Glühen
  • Oberflächebenahldung
    • Phosfatieren
    • Verzinken
    • Verchromen
    • Strahlen
  • Schleifen
  • Superfinisch
  • Montage